Springe zum Inhalt

Spatsz von Kas Product verstorben

Traurige Neuigkeiten erreichen uns aus Frankreich. Der Musiker Daniel Favre aka Spatsz verstarb in der Nacht auf Samstag. Spatsz war ein Teil des französischen Elektro-Post-Punk Duos Kas-Produkt.

Gegründet wurde das Projekt in den frühen 80ern und verschrieb sich dem Elektro-Punk und Cold Wave. Zusammen mit Mona Soyoc schuf Spatsz einen einzigartigen Sound für diese Zeit und wurde mit vielen großen Elektromusikern verglichen.

Einzigartig machte das Projekt Ihre eigenwillige Mischungen aus dunklen Syntiesounds und klassischen weiblichen Gesangselementen, die Mona Soyoc aus Ihrer früheren Tätigkeit als Jazz Sängerin mitbrachte.

Vor seiner Karriere bei Kas Product arbeitete Spatsz in einer psychiatrischen Klinik. Bis zur Auflösung im Jahr 1990 veröffentlichte die Band 5 Studioalben. Erst im Jahr 2005 fanden Daniel und Mona wieder für einige Liveauftritte zusammen. Im vergangenen Jahrzehnt waren sie dann wieder häufiger auf Festivals vertreten.

Die genaue Todesursache ist nicht bekannt. Er wurde nur 61 Jahre alt. Ruhe in Frieden Spatsz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.