Springe zum Inhalt

Dieser Post läuft wohl eher unter dem Motto, Besser spät als Nie! Durch den Besuch des diesjährigen Plage Noir und dem damit verbundenen Internetschwund hänge ich ein wenig hinterher. Wenn 4500 schwarze Seelen ihre Eindrücke mit der Außenwelt teilen, hinkt schon mal das Netz.

...weiterlesen "Neuveröffentlichungen Woche 18"

Mh, da ist ja nicht viel passiert in der letzten Woche hier in meinem Blog. Irgendwie hat die Zeit nicht gereicht was Schönes für Euch zum digitalen Papier zu bringen.

Nachdem gestern noch der Post auf meiner Facebookseite mit den Veranstaltungstipps nicht richtig funktioniert hat, und ich ihn heute morgen noch mal losschicken musste, war das Chaos perfekt.

Trotzdem oder grade, weil irgendwie alles schiefgelaufen ist, präsentiere ich Euch jetzt mal die neuen Scheiben der Woche. Wer also nicht auf dem Hexentanzfestival oder Forms of Hands Festival ist, kann sich genüsslich zurücklehnen und vielen neuen Scheiben seine Aufmerksamkeit schenken.

Agent Side GrinderA/XProgress
Productions
Dark-Wave
Industrial
EGGVNSolve Et CougulaDanse
Macabre
Death IndustrialEGGVN - Solve Et Coagula (CD)
Frontier GuardsYouAlien
Proctions
Ambient
Industrial
Frontier Guards - You / Limited Edition (CD)
IlluminateZornGallery RecordsGothic-Rock
Massive EgoChurch For The
Malfunctioned
Out of LineEBM
Synth-Pop
Saigon Blue RainPink ObsessionDichronaut
Records
Dark-Wave
Syntie-Pop
Saigon Blue Rain - Pink Obsession (CD)
Virgin in
Veil
Permanent
Funeral
Danse MacabreDeath-Rock
Post-Punk
The Foreign
Resort
OutnumberedArtofactPost-Punk

An dieser Stelle ganz viel Spaß beim Durchhören und ein schönes Wochenende.

Ostern steht vor der Tür und es gibt mal 4 Tage am Stück zum Entspannen. An dieser Stelle meine Hochachtung vor Menschen die in Ihrem Job auch an diesen Tagen in Job machen. Ohne Euch ginge es nicht. Meinen Respekt!

Aber ob nun Karfreitag oder nicht neue Platten gibt es auch diese Woche. Beginnen möchte ich mit dem Debüt von AMX. Eine Zeitreise in die frühen 80er Cold Wave und Syntie Pop Zeiten.

...weiterlesen "Neuveröffentlichungen Woche 16"

Vlad in Tears kommen mit erster Single vom neuen Album. Im Herbst ist es so weit, Dead Stories of Forsaken Lovers wird das Licht der Welt erblicken. Um die Wartezeit etwas zu verkürzen, präsentieren Vlad in Tears nun die Erste Single des herannahenden Silberlings.

Born Again heißt die erst Auskopplung und kommt gleich mit zwei Überraschungen. Zum einen hat man sich niemand geringeren als Lex von Megaherz mit ins Boot geholt und zum anderen singt Kris Vlad zum ersten Mal in deutscher Sprache.

...weiterlesen "Vlad in Tears kommen mit erster Single vom neuen Album"

Da sind sie wieder die Neuveröffentlichung. Bereits zum 15. mal in diesem Jahr. Na gut, am Anfang des Jahres haben wir ein bisschen geschummelt. Aber wir können schon jetzt wieder auf einen guten Mix aus neuem Material schauen.

Diese Woche habe ich mich trotz intensiver Suche ein bisschen schwergetan. Auch, wenn mir mit Suldusk eine wahre Perle vor die Füße gerollt ist. Der atmosphärische Mix aus Folk und Dark-Metal Elementen ist schon etwas Besonderes.

...weiterlesen "Neuveröffentlichungen Woche 15"

Nature of Wires

Die Band

Nature of Wires stehen mit Ihrer neuen E.P. Reborn in den Startlöchern. Bereits 1986 in England gegründet veröffentlichte die Band nach vielen Liveauftritten in Ihrer Heimat 1993 Ihr Debüt Album Modus Operandi. Nach den ersten Erfolgen beschloss man erst mal eine 6-Monatige Pause einzulegen. Es musste neue Inspiration für die nächste Platte her. Aus diesen 6 Monaten wurden unglaubliche 20 Jahre!

...weiterlesen "Nature of Wires – Reborn EP"

Lotus Feed - Songs from the Silent age. Der neue Longplayer der Kölner Band steht online bereits seit einiger Zeit zur Verfügung (Neuveröffentlichungen Woche 7). Mitte März startete nun auch noch der Vertrieb über altone distribution in Deutschland.

Die Band

Lotus Feed gründete sich bereits in den 90er Jahren und ist Liebhabern von Post-Punk und Goth-Rock auch schon seit dieser Zeit wohlbekannt. In den letzten Jahren ist es Ruhiger um die Kölner Band geworden. Lotus Feed widmete sich anderen Projekten und nahm sich Zeit für die Inspiration.

...weiterlesen "Lotus Feed – Songs from the Silent Age"

Kein Aprilscherz! Auch in Woche 14 gibt es wieder einige erwähnenswerte Neuveröffentlichungen. Vielleicht kann man es ja auch das Frühlingserwachen nennen.

Freut Euch diese Woche auf neues aus dem Hause Covenant. Leider konnte ich keinen der bekannten Verkaufskanäle finden über den die neue EP zu beziehen wäre. Auf der Homepage kann man sich aber seine Copy sichern.

...weiterlesen "Neuveröffentlichungen Woche 14"

1

Massive Ego

Heute wagen wir mal einen Blick in die Zukunft. Denn es sind noch etwas über 3 Wochen bis zum Erscheinen von Massive Ego s neuem Werk. Church for the Malfunctioned wird es heißen und am 26.04.2019 auf outofline Music erscheinen.

...weiterlesen "Massive Ego – Church for the Malfunctioned / Ein Review"